[ Mai 20, 2018 bis Mai 21, 2018. ] 6. – 7. Siwan / Im Jahre 2018 – 20.-21. Mai /

Eines der drei Pilgerfeste (die anderen sind Pessach und Sukkot), an denen man früher zum Tempel nach Jerusalem pilgerte. Übersetzt heißt es Wochenfest, da es sieben Wochen nach Pessach stattfindet, aber auch Fest der ersten Früchte, da in Israel die Getreideernte in dieser Zeit beginnt, …

~

[ Mai 13, 2018; ] 28. ljar  / Im Jahre 2018 – 13. Mai /

Der Jerusalemtag oder Jom Jeruschalajim ist ein israelischer Feiertag. Israel feiert die Wiedervereinigung der Stadt Jerusalem im Sechstagekrieg vom 1967 (5728).

~

[ Mai 11, 2018; ] 26. Ijar  / Im Jahre 2018 – 11. Mai /

~

[ Mai 3, 2018; ] 18. Ijar  / Im Jahre 2018 – 3. Mai /

Lag ba-Omer ist der 33.Tag der Omerzeit. Die Omertage (die Tage zwischen Pessach und Schawuot) heifsen nach einer bestimmten Mafseinheit für Gerste, die im hebräischen Omer genannt wird. Es sind insgesamt 49 Tage, am 50.Tag ist das Wochenfest. Diese sieben Wochen sind Trauertage, man feiert keine Feste und …

~

[ April 29, 2019; ] 14. ljar /Im Jahre 2018 – 29. April /

Ein Jahr nach dem Auszug aus Ägypten unterrichtete G-tt die Kinder Israels, am Nachmittag des 14. Nissan das Pessachlamm darzubringen, und es am selben Abend auf offenem Feuer gegrillt zu verspeisen, zusammen mit Mazza und bitteren Kräutern (Kopfsalat, je nach Brauch auch Meerrettich), wie sie das bereits …

~

[ April 19, 2018; ] 5. Ijar  / Im Jahre 2018 -19.April/

Dieser Feiertag wurde 1948 als israelischer Unabhängigkeitstag eingeführt. Er findet am 5. Ijar statt, sofern dies kein Schabbat ist.

~

[ April 18, 2018; ] 4. Ijar /Im Jahre 2018 – 18. April/

Israelischer Gedenktag an die Gefallenen der Unabhängigkeitskriege. Es ist in Israel üblich, an diesem Tag Kaddisch für die Gefallenen der israelischen Armee zu sagen. Außerdem gibt es Gedenkminuten im Land.

~

[ April 12, 2018; ] 27. Nisan /Im Jahre 2018 – 12. April/

~

[ März 31, 2018 bis April 7, 2018. ] 15. – 22. Nisan /Im Jahre 2018 – von 31.März  bis 7. April/

Das Pessachfest erinnert an den Auszug Israels aus Ägypten, der in der Bibel (2MO 5-15) beschrieben wird. Das Fest erinnert an das Ende einer Zeit der Versklavung und den Beginn einer neuen Zeit in der Wüste auf dem Weg zum Sinai, um Gottes Gebote …

~

[ März 30, 2018; ] 14. Nisan /Im Jahre 2018 – 30. März/

Das Fasten der Erstgeborenen ist die Verpflichtung eines jeden jüdischen Erstgeborenen (hebräisch bechor), am Tag vor Pessach, dem Fest des Auszugs aus Ägypten, zu fasten.

Grund ist der Dank dafür, dass die israelitischen Erstgeborenen bei der zehnten Plage verschont blieben, als die Erstgeborenen der Ägypter starben.

~
Mai 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031EC

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen und G'ttesdienste (mit den Zeiten in Klammern):