Служба хаусмастеров


Im Jahr 2005 wurde in der Synagoge der Hausmeisterservice gebildet.

Das Gebäude der Synagoge steht unter Denkmalschutz. Es war 1914 erbaut, die gesamte Raumfläche zählt über 3.200 qm. Das Gebäude benötigt besondere Pflege und das Hausmeisterteam hat öfters diverse Zusatzarbeiten zu erledigen (z.B. Umbau, Renovierungen, Neuausstattung).

Der Hausmeisterservice umfasst eine Vielzahl von verschiedenen Tätigkeiten, wie z.B. Hausbetreuung, Hausmeisterdienst, Kleinreparaturen, Beaufsichtigung der Müllentleerung und anschließender Reinigung der Flächen, Bereitstellung der Mülltonnen bzw. Müllcontainer nach Orts gültigem Plan, technische Vorbereitung und Betreuung von Veranstaltungen unterschiedlichster Art usw.

Sechs von unseren ehemaligen Mitarbeitern, die während der Arbeit im Hausmeisterservice viele unterschiedliche  praktische Erfahrungen, Qualifikationen sowie interkulturelle und soziale Kompetenzen erworben haben, fanden feste Arbeitstellen auf dem ersten Arbeitsmarkt in der Region Schwaben.