Zurück zur Startseite

Russisch als Fremdsprache


Wichtige Information für Gymnasiasten ab Jahrgangsstufe 9!!!

Russisch als Fremdsprache am Gymnasium in Augsburg? – Es ist möglich!

Liebe Gymnasiasten und Gymnasiastinnen, wenn ihr Russisch als Unterrichtsfach am Gymnasium belegen möchtet, könnt ihr ab der 9. Klasse das Fach als Wahlfach belegen. Insgesamt sind es zwei Stunden pro Woche.

Ihr könnt das Fach auch in Q11 und Q12 dreistündig als spätbeginnende Fremd-sprache fortführen.

Dann könnt ihr in Russisch mündliches Abitur (Colloquium) ablegen.

„Man darf seine und soll seine kulturelle Identität nicht vergessen, es geht um Integration und nicht ums Vergessen der Herkunft“.

(Bundeskanzlerin, Dr. Angela Merkel)

Russisch als Muttersprache:

Wenn ihr sehr gute bis gute Sprach-kenntnisse des Russischen habt sowohl schriftlich als auch mündlich könnt ihr in Q11 Russisch als die sogenannte fortgeführte Fremdsprache statt Englisch oder Französisch belegen. Dann könnt ihr in Russisch Abiturprüfung wie schriftlich so auch mündlich ablegen.

 Nähere Informationen unter:

(0821) 509 93 25 oder per Е-mail: integration@ikg-augsburg.com

 

Alexander Korolev,  Integrationsbüro