Zurück zur Startseite

Chanukka


big-1

25. Kislew – 2.Tewet /Im Jahre 2017 – von 13. bis 20. Dezember/

Acht Tage des Lichts zur Wintersonnenwende: Chanukka gedenkt des Sieges der Hasmonäer über die Armeen des Antiochus (164 v.Chr.). »Danach betraten Deine Kinder das Heiligste Deines Hauses, reinigten Deinen Tempel und zündeten die Lampen in Deinen heiligen Höfen an. Dann bestimmten sie acht Tage als Chanukka, um Dir zu danken und Deinen großen Namen zu preisen.«Hanukka heißt Weihung, doch für die Kinder bedeutet es Kerzen und Geschenke. Die menora, der siebenarmige Leuchter, der im Jerusalemer Tempel aufgestellt war, ist zur achtarmigen chanukija umgeformt worden: ein Licht für jeden Tag des Festes und ein neuntes (schamasch) um die anderen anzuzünden.